Wir machen alle gerne Urlaub, die Dialyse leider nicht. Aus diesem Grund ist es wichtig, den Urlaubsort so zu wählen und vor Urlaubsantritt auch abzuklären, ob und wie es möglich sein wird, die Dialyse am Urlaubsort durchzuführen.

Die nachfolgende Checkliste beinhaltet die wichtigsten Punkte, die bei einer Reise zu beachten sind:

  • Gespräch mit ihrer behandelnden Ärztin/ihrem behandelnden Arzt
  • Terminabsprache mit einem Dialysezentrum am Urlaubsort
  • Planung des Transports der Ausrüstung (bei eigener Dialysebehandlung am Urlaubsort)
  • Ort und/oder Reisezeit nach Jahreszeit wählen (sehr heiße Gegenden oder heiße jahreszeitliche Witterungen sind zu vermeiden)
  • Berichte ihrer behandelnden Ärztin/ihres behandelnden Arztes sind in Kopie mitzuführen (bei Hämodialyse und für den Notfall)
  • Absprache mit der Hotelküche, damit die Diätvorschriften eingehalten werden können